Grüß Gott und herzlich willkommen!

Gottesdienst zum Reformationsfest


mit
Pfarrer Hans-Martin Köbler (Liturgie und Predigt)
Leo Braun (Trompete)
Yoko Seidel (Orgel)

Sonntag, 31. Oktober um 10.30 Uhr

 in der kath. Kirche St. Leonhard (Goßwinstr. 11)

 

Gottesdienste zurzeit in St. Leonhard

Die Himmelfahrtskirche erhält eine zeitgemäße und energiesparende Beleuchtung sowie einen neuen Innenanstrich, sie ist deshalb bis Ende November geschlossen.

Daher feiern wir unsere Gottesdienste am Sonntagvormittag seit 19. September in der kath. Kirche St. Leonhard in der Goßwinstr. 11. Die Gottesdienste  beginnen dort erst um 10.30 Uhr.

Vielen Dank an unsere kath. Schwestergemeinde sowie den Pfarrverband Menzing, dass wir dort zu Gast sein dürfen!



Wir  sind eine evang.-luth. Gemeinde im Münchner Westen mit vielfältigen Angeboten - auch in Zeiten von Corona.

    Gerne stehen wir Ihnen als Pfarrer und Pfarrerin telefonisch für Gespräche zur Verfügung.

    Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

     
    Gottesdienste

    Wir feiern jeden Sonntag um 10.30 Uhr Gottesdienst in der kath. Kirche St. Leonhard unter strenger Beachtung der Hygiene-Vorschriften.

    Die Gottesdienste können ohne Voranmeldung besucht werden. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, jedoch in der Regel ausreichend.

    Wenn Sie ganz sicher gehen und schon im Vorfeld einen Platz reservieren möchten, rufen Sie bitte bis Freitag um 12 Uhr im Pfarramt an.
     


    Vor Ort - überregional - weltweit

    Sie können den Gottesdienst zurzeit nicht persönlich besuchen, wollen aber auch in Zeiten von Corona andere unterstützen? Hier kommen Sie zur Sonntagskollekte.

     

     
    Glauben und hoffen

    Kirche in den Medien
    Sie benötigen Unterstützung ...

    Telefonseelsorge (und weitere Angebote des evang. Beratungszentrums)


    ... oder möchten andere unterstützen:

     

    Wir grüßen Sie herzlich, auch im Namen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Gemeinde

     

    Pfarrer Hans-Martin Köbler
    Pfarrer Heiner Glückschalt
    Pfarrerin Sarah Fischer-Röhrl